Eltern-Kind-Gruppe -Dienstag Vormittag

Erfahrungsaustausch, Förderung und Rückmeldung

Veranstaltungsart: Eltern-Kind-Programm

Termin

Di. 06.09.2022 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr

Nächste Termine

04.10.2022 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr
11.10.2022 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr
18.10.2022 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr
25.10.2022 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr
08.11.2022 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr
15.11.2022 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr
22.11.2022 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr
29.11.2022 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr
06.12.2022 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr
13.12.2022 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr
20.12.2022 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

482
Themen für 2022:
-Neue Gruppe – ein gelingendes Miteinander: Kennenlernen, Vorstellung des Augsburger Eltern-Kind-Gruppen Konzeptes, Austausch von Wünschen und Erwartungen und Festlegen der Gruppenregeln
-Rituale: Welche Rituale gibt es bei uns in der Familie? Wie wichtig sind sie uns im Alltag? Wie wichtig sind sie in der Erziehung - Einführung eines Anfangs- und Schlussliedes
-Eifersucht und Streit unter Geschwistern: Was ist normal? Wann sollte ich eingreifen? Wie schlichte ich und setze gleichzeitig Grenzen?^
-Kindergarten, Schule: Wie bereite ich mein Kind auf diesen neuen Lebensabschnitt vor? Welche neuen Rollen kommen auf mich zu?
-Bücher: Wie wecke ich bei meinem Kind Interesse für klassische (Bilder-) Bücher in einer digitalen Welt? Wie wichtig ist Vorlesen und Geschichtenerzählen?
-Leben mit einem Kind: Was hat sich für mich geändert? Was hat sich in meiner Partnerschaft geändert?
-Muttersein: Möchte ich ein Leben mit Beruf und Kind oder Haushalt und Kind? Bin ich Mädchen für alles? Wie kann ich meinen Partner in die Kindererziehung einbinden? Wie kann ich um Hilfe bitten oder Hilfe annehmen?
-Großeltern: Wie viel Unterstützung bei der Kindererziehung möchte ich von meinen Eltern/ den Eltern meines Partners?
-Zeit- und Stressmanagement im Alltag: Wie kann ich mir eine kleine Auszeit verschaffen?
-Religiöse Feste mit Kindern: Wie kann ich mein Kind einbeziehen? Was können Kinder bereits verstehen und wie vermittle ich Ihnen religiöses Brauchtum?
-St. Martin: Wofür ist St. Martin bekannt? Wie vermittle ich meinem Kind die Bedeutung von Teilen?
-Weihnachten feiern: Wie möchten wir Weihnachten als Familie gestalten? Welche Traditionen möchten wir an unser Kind weitergeben? Wie viele Geschenke sind für ein Kind sinnvoll?
-Typische Kinderkrankheiten: Welche gibt es? Worauf muss ich achten? Wogegen muss ich mein Kind impfen lassen?
-Impfung: Welche Vor- und Nachteile gibt es?
-Homöopathie: Kann ich mein Kind mit Homöopathie behandeln oder doch lieber mit klassischen Arzneimitteln?
-Gesunde Ernährung: Ernähren wir uns als Familie gesund? Wie wichtig ist es gemeinsam zu kochen und zu essen?
-Auswirkung der Corona-Pandemie auf unsere Kinder
-Wie geht es unseren Kindern mit den momentanen Corona-Maßnahmen: Hygiene, Maske, Abstand
-Corona Impfung, wie gehen wir damit um >> Kinder Impfen lassen? JA/NEIN? > Allg. Austausch
-Thema: Infektion mit SARS-COV-2 / Quarantäne
-Wie wichtig sind soziale Kontakte für uns und unsere Kinder? Wie wichtig sind gleichaltrige Spielpartner für unsere Kinder?
-Corona-Selbsttest in der Krabbelgruppe, um sich weiterhin treffen zu können; 2G / 3G Regelungen in der Gesellschaft > Wie geht's uns damit und wer ist betroffen?
-Wie können wir uns weiterhin treffen "2G" / Treffen im Freien?
-Wie wird das Thema Corona in der Familie besprochen?
-Wie wird Corona, die einschränkenden Regeln den Kindern erklärt?

Mitwirkende

Angelika Handfest

Leitung
Heilerziehungspflegerin und Kinderpflegerin

Veranstalter

Loppenhausen

Veranstaltung speichern

QR Code