Aktuelle Veranstaltungen der KEB Landkreis Unterallgäu - Seite 3

Mi. 18.09.24 15:00
Benediktinerabtei Ottobeuren
Kath. Erwachsenenbildung Unterallgäu e.V.
Kein Geringerer als Tom Duncan, Architekt und Art Director in Berlin, wurde beauftragt, das Klostermuseum der Benediktinerabtei neu zu gestalten. Und was daraus geworden ist, kann sich sehen lassen: die Geschichte der Abtei und das Leben der Mönche werden für die Besucher zu einem besonderen Erlebnis. Interaktiv und visuell wird an verschiedenen Stationen erfahrbar, worin die Besonderheit und Herausforderung des Klosterlebens in Vergangenheit und Gegenwart für die Menschen im Unterallgäu bestehen.
Mitten im Alltag eine Insel des Nachdenkens und Überlegens – oder wie es Johann Baptist Metz nennt:
Eine „Schocktherapie des Heiligen Geistes“ …

Treffpunkte:
15:00 Uhr: Windbeutelparadies, Marktplatz 16, 87724 Ottobeuren
16:00 Uhr: Klosterpforte, Benediktinerabtei
Führung mit Frater Tobias Heim OSB; anschließend Teilnahme an der gesungenen Vesper der
Mönche im Chorgestühl der Basilika

Um Anmeldung wird gebeten. Begrenzte Teilnehmerzahl!

Sitztanz - gesunde Bewegung mit Musik

zur Förderung der Gedächtnis- und Reaktionsfähigkeit
Mo. 23.09.24 14:00 - 15:00
Zeppelinweg
Malteser Hilfsdienst e.V.
Anregung der Durchblutung und Förderung der Atemtätigkeit und natürlich Spaß.

Erste-Hilfe-Kurs

Wenn der Notfall eintritt: Schnell und sicher eingreifen. Werden Sie Lebensretter - wir machen Sie fit für die Praxis.
Sa. 28.09.24 08:00 - 15:30
Zeppelinweg
Malteser Hilfsdienst e.V.
Praxiswissen für den Notfall. In all unseren Kursen helfen Ihnen die vielen praktischen Übungen in kleinen Gruppen, im Notfall Menschenleben retten. Stellen Sie sich vor, Sie sind Zeug eines Notfalls. Könnten Sie aus dem Stehgreif eine Wiederbelebung durchführen? Oder eine bedrohliche Blutung stoppen? Nach unseren Erste-Hilfe-Kursen werden Sie brenzlige Notfallsituationen, wie die folgenden, souverän und sicher bewältigen:
Richtiges Verhalten in Notfallsituationen
Lebensrettende Maßnahmen
Seelische Betreuung
Asthma
Reagieren in Gewaltsituationen
Schlaganfall
Herzinfarkt
Umgang mit Wunden und Blutungen
Gewalteinwirkung auf den Kopf
Knochenbrüche, Verstauchungen und vieles mehr ...
Der Unkostenbetrag ist EUR 60,-, Zertifikat nach bestandener Teilnahme.
Anmeldung bitte unter Malteser Hilfsdienst 08261/6122 oder www.malteser-kurse.de

Bildungsfahrt an die Ostsee

Besuch der Städte Wismar, Lübeck, Rostock, Bad Doberan und Schwerin
Mo. 07.10.24 - 11.10.24
Caritas-Seniorenzentrum St. Georg
Kath. Erwachsenenbildung Unterallgäu e.V.
Abfahrten:
Mindelheim: 6:00 Uhr Bushaltestelle Forum
Memmingen: 6:30 Uhr Parkplatz am Waldfriedhof
Anmeldung: Bitte bis spätestens 09.09.2024 über das Büro der KEB Unterallgäu
Zahlung auf das Konto der KEB UA e.V.:
IBAN: DE71 7316 0000 0004 1131 01 / Geno Bank UA

Geplanter Ablauf:

Tag 1, Montag den 07.10.2024:
06:00 Uhr Abfahrt in Mindelheim/Forum
06:30 Uhr Memmingen/Waldfriedhof
19:00 Uhr Ankunft in Wismar Hotel New Orleans***
Zimmerbezug und anschließend Abendessen (3-Gänge Menü)

Tag 2, Dienstag den 08.10.2024:
08:30 Uhr Abfahrt am Hotel zur Stadtführung in Wismar
(Dauer ca. 2 Stunden 9:00-10:45 Uhr)
11:00 Uhr Hafenrundfahrt in Wismar
(Wissens¬wertes über Wismar, Dauer ca.1 Stunde)
Zeit zur freien Verfügung
14:00 Uhr Weiterfahrt nach Lübeck
15:00 Uhr Altstadtführung in Lübeck (Dauer ca. 1,5 Stunden)
17:30 Uhr Rückfahrt zu Ihrem Hotel, Abendessen im Rahmen der Halbpension

Tag 3, Mittwoch den 09.10.2024:
08:30 Uhr Abfahrt am Hotel
10:00 Uhr Ankunft in Rostock zur 2-Stündigen Stadtführung und in der Marienkirche.
Zeit zur freien Verfügung
14:00 Uhr Weiterfahrt nach Bad Doberan
14:30 Uhr Stadtführung in Bad Doberan inkl. Eintritt und Führung im Doberaner Münster (Dauer ca. 2 Stunden)
17:30 Uhr Rückfahrt zum Hotel, Abendessen im Rahmen der Halbpension

Tag 4, Donnerstag den 10.10.2024
09:00 Uhr Fahrt nach Schwerin
09:45 Uhr Ankunft in Schwerin
10:00 Uhr Stadtführung Schwerin mit dem Schweriner Schloss, dem alten Garten, Theater und Dom. (Dauer ca. 2 Stunden)
Zeit zur freien Verfügung & Mittagessen.
14:30 Uhr Rückfahrt zum Hotel
Zeit zur freien Verfügung, Erkunden Sie Wismar auf eigene Faust.
Abendessen im Rahmen der Halbpension

Tag 5, Freitag den 11.10.2024:
08:30 Uhr nach dem Frühstück und Koffer laden, treten Sie mit vielen neuen und schönen Erinnerungen die Heimreise an.

Fahrtkosten inkl. Hotelunterkunft mit Halbpension (Frühstück u. Abendessen) und Stadtführungen
p. P. im Einzelzimmer inkl.: 1018.- € inkl. Mwst.
p. P. im Doppelzimmer inkl.: 819.- € incl. Mwst.

Die Fahrt erfolgt im modernen Fernreisebus mit Klimaanlage, Kühlschrank, Bordküche und Bordtoilette sowie Schlafsessel und DVD/CD. Außerdem verfügt der Bus über einen Bistrotisch u. abgedunkelte Scheiben.

Reiseleiter der KEB Unterallgäu e. V. - Stephan Sollors, Mobil: +49 174 4895779
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das KEB – Büro über Tel. 08261/22213 oder E-Mail: keb.ua@bistum-augsburg.de

Sitztanz - gesunde Bewegung mit Musik

zur Förderung der Gedächtnis- und Reaktionsfähigkeit
Mo. 07.10.24 14:00 - 15:00
Zeppelinweg
Malteser Hilfsdienst e.V.
Anregung der Durchblutung und Förderung der Atemtätigkeit und natürlich Spaß.

Erste-Hilfe-Kurs

Wenn der Notfall eintritt: Schnell und sicher eingreifen. Werden Sie Lebensretter - wir machen Sie fit für die Praxis.
Sa. 12.10.24 08:00 - 15:30
Zeppelinweg
Malteser Hilfsdienst e.V.
Praxiswissen für den Notfall. In all unseren Kursen helfen Ihnen die vielen praktischen Übungen in kleinen Gruppen, im Notfall Menschenleben retten. Stellen Sie sich vor, Sie sind Zeug eines Notfalls. Könnten Sie aus dem Stehgreif eine Wiederbelebung durchführen? Oder eine bedrohliche Blutung stoppen? Nach unseren Erste-Hilfe-Kursen werden Sie brenzlige Notfallsituationen, wie die folgenden, souverän und sicher bewältigen:
Richtiges Verhalten in Notfallsituationen
Lebensrettende Maßnahmen
Seelische Betreuung
Asthma
Reagieren in Gewaltsituationen
Schlaganfall
Herzinfarkt
Umgang mit Wunden und Blutungen
Gewalteinwirkung auf den Kopf
Knochenbrüche, Verstauchungen und vieles mehr ...
Der Unkostenbetrag ist EUR 60,-, Zertifikat nach bestandener Teilnahme.
Anmeldung bitte unter Malteser Hilfsdienst 08261/6122 oder www.malteser-kurse.de

Sitztanz - gesunde Bewegung mit Musik

zur Förderung der Gedächtnis- und Reaktionsfähigkeit
Mo. 21.10.24 14:00 - 15:00
Zeppelinweg
Malteser Hilfsdienst e.V.
Anregung der Durchblutung und Förderung der Atemtätigkeit und natürlich Spaß.

Erste-Hilfe-Kurs

Wenn der Notfall eintritt: Schnell und sicher eingreifen. Werden Sie Lebensretter - wir machen Sie fit für die Praxis.
Sa. 26.10.24 08:00 - 15:30
Zeppelinweg
Malteser Hilfsdienst e.V.
Praxiswissen für den Notfall. In all unseren Kursen helfen Ihnen die vielen praktischen Übungen in kleinen Gruppen, im Notfall Menschenleben retten. Stellen Sie sich vor, Sie sind Zeug eines Notfalls. Könnten Sie aus dem Stehgreif eine Wiederbelebung durchführen? Oder eine bedrohliche Blutung stoppen? Nach unseren Erste-Hilfe-Kursen werden Sie brenzlige Notfallsituationen, wie die folgenden, souverän und sicher bewältigen:
Richtiges Verhalten in Notfallsituationen
Lebensrettende Maßnahmen
Seelische Betreuung
Asthma
Reagieren in Gewaltsituationen
Schlaganfall
Herzinfarkt
Umgang mit Wunden und Blutungen
Gewalteinwirkung auf den Kopf
Knochenbrüche, Verstauchungen und vieles mehr ...
Der Unkostenbetrag ist EUR 60,-, Zertifikat nach bestandener Teilnahme.
Anmeldung bitte unter Malteser Hilfsdienst 08261/6122 oder www.malteser-kurse.de

Sitztanz - gesunde Bewegung mit Musik

zur Förderung der Gedächtnis- und Reaktionsfähigkeit
Mo. 04.11.24 14:00 - 15:00
Zeppelinweg
Malteser Hilfsdienst e.V.
Anregung der Durchblutung und Förderung der Atemtätigkeit und natürlich Spaß.

Erste-Hilfe-Kurs

Wenn der Notfall eintritt: Schnell und sicher eingreifen. Werden Sie Lebensretter - wir machen Sie fit für die Praxis.
Sa. 09.11.24 08:00 - 15:30
Zeppelinweg
Malteser Hilfsdienst e.V.
Praxiswissen für den Notfall. In all unseren Kursen helfen Ihnen die vielen praktischen Übungen in kleinen Gruppen, im Notfall Menschenleben retten. Stellen Sie sich vor, Sie sind Zeug eines Notfalls. Könnten Sie aus dem Stehgreif eine Wiederbelebung durchführen? Oder eine bedrohliche Blutung stoppen? Nach unseren Erste-Hilfe-Kursen werden Sie brenzlige Notfallsituationen, wie die folgenden, souverän und sicher bewältigen:
Richtiges Verhalten in Notfallsituationen
Lebensrettende Maßnahmen
Seelische Betreuung
Asthma
Reagieren in Gewaltsituationen
Schlaganfall
Herzinfarkt
Umgang mit Wunden und Blutungen
Gewalteinwirkung auf den Kopf
Knochenbrüche, Verstauchungen und vieles mehr ...
Der Unkostenbetrag ist EUR 60,-, Zertifikat nach bestandener Teilnahme.
Anmeldung bitte unter Malteser Hilfsdienst 08261/6122 oder www.malteser-kurse.de

Gefördert im Rahmen des Gesetzes zur Förderung der Erwachsenenbildung (EbFöG)

qes-plus-groesser