Online-Vortrag mit Diskussion zum Thema "Junge Familien - Veränderungen in der Partnerschaft bewältigen"

Im Vortrag werden typische Abläufe vorgestellt. Wie kann wieder Verbundenheit entstehen?
Mi. 15.02.2023 19:30 Uhr
Veranstaltungsart: Vortrag
Zwei Partner sind miteinander glücklich, wenn sie sich gegenseitig ihre Bedürfnisse nach
Nähe und Aufmerksamkeit erfüllen. Kommen ein oder mehrere Kinder dazu, richtet sich das Leben ganz auf sie aus. Für die Pflege der Partnerschaft bleibt kaum noch Zeit. Das kann zu einem „Zuwendungsdefizit“ führen, obwohl sich beide nach wie vor lieben. Darauf gründen dann Missverständnisse, Vorwürfe oder Rückzug.

Im Vortrag werden typische Abläufe vorgestellt. Wie können Partner sich davor schützen? Wie kann wieder Verbundenheit entstehen? Welche Hinweise hat die Paarpsychologie?
Die Veranstaltung findet online via BigBlueButton statt. Nötig für die Teilnahme ist ein Computer/Tablet/Smartphone mit Internetverbindung.
Bei Interesse bitten wir um Anmeldung per E-Mail unter keb.ua@bistum-augsburg.de
Nach Anmeldung werden wir Ihnen den Teilnahmelink und Infos zum weiteren Vorgehen verschicken.
Der Vortrag ist kostenlos.

Die Veranstaltung findet als Kooperationsveranstaltung der Katholischen Erziehergemeinschaft und der Katholischen Erwachsenenbildung Unterallgäu e.V. statt.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme

Mitwirkende

Martin Uhl

Referentin
Psychologischer Psychotherapeut

Veranstaltungsort

Bürgermeister-Krach-Straße 4
87719 Mindelheim

Veranstaltungsnummer

545

Veranstalter

Kath. Erwachsenenbildung Unterallgäu e.V.

Veranstaltung speichern

QR Code